Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stornobedingungen gemäß Art. 1382 ZGB

Bis spätestens 1 Monat vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann die Reservierung vom Besteller einseitig mit schriftlicher Erklärung ohne Stornogebühren aufgehoben werden. Bei einer Stornierung bis spätestens 21 Tage vor der Anreise ist der Besteller verpflichtet 25% des vereinbarten Gesamtpreises zu bezahlen; bei einer Stornierung von weniger als 21 Tage vor der Anreise 70% des Gesamtpreises oder bei Nichtübernahme des Zimmers ist der Besteller zur Entrichtung von 70% des Gesamtpreises verpflichtet.


Im Falle einer vorzeitigen Abreise ist der Gast verpflichtet den Preis für die genossenen Tage und 70% des Gesamtpreises für die nicht in Anspruch genommenen Dienstleistungen zu entrichten. Als vereinbarter Preis gilt jener, für Unterkunft, Verpflegung und etwaige andere Dienstleistungen. Werden nicht alle gebuchten Betten belegt bzw. storniert bezieht sich der Prozentsatz nur auf den vereinbarten Preis für die nicht belegten bzw. stornierten Betten.